Datenträgervernichtung: Auf Nummer sicher mit Elpro

Bei uns wird Sicherheit großgeschrieben und das nicht nur im täglichen Umgang mit Elektroschrott und Gefahrenstoffen, sondern ganz besonders, wenn es um Sie und Ihre sensiblen Daten geht.

Die sichere und unwiederbringliche Vernichtung von Datenträgern ist unablässig, wenn Sie sich und Ihre Privatsphäre vor Datenklau schützen wollen. Dies gilt sowohl im privaten Bereich als auch im Gewerblichen, wo Sie nicht nur Ihre, sondern vor allem auch die Daten Ihrer Kunden schützen müssen.

Bei Elpro als zertifiziertem Entsorgungsspezialisten sind Ihre gesamten Datenträger in den richtigen Händen. Denn bei uns geht es nicht nur um die sichere Datenträgervernichtung, sondern auch um eine nachhaltige und umweltfreundliche Verwertung der Speichermedien.

Für Industrie und Gewerbe: Dokumentation und Vernichtungsprotokoll

Unter behördlicher Überwachung durch den Landesbeauftragten für Datenschutz und für Gewerbe- und Industriekunden mit Dokumentation und Vernichtungsprotokoll, vernichtet unser geschultes Fachpersonal Ihre Datenträger. Anschließend recyceln wir gemeinsam mit unseren Recycling-Partnern das Material umweltfreundlich und nachhaltig. Wertvolle Rohstoffe werden so in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt und können als Sekundärrohstoffe wiederverwendet werden.

Wie kann ich meine Datenträger loswerden?

An unserer Elektroschrott-Annahmestelle auf unserem Recyclinghof in der Hannoverschen Straße 66A in Braunschweig können Privatpersonen Ihre Datenträger kostenlos zur Verwertung abgeben.

Gewerblichen Kunden stellen wir gern versiegelte Behälter zur Datenträgervernichtung zur Verfügung, die Sie in Ihrem Betrieb aufstellen können. Durch unseren firmeneigenen Fuhrpark können wir Ihnen die Sammelboxen schnell und kostengünstig anliefern und auch wieder abholen. Für Sie bedeutet dieser Full Service eine lückenlose Entsorgungskette: Da Ihre Datenträger in verschlossenen Behältern verstaut und durch unsere Logistik zu unserer eigenen Zerlegestelle transportiert werden, ist das Eingreifen Dritter und dadurch der Datenklau nahezu unmöglich. Die Sammeldauer und die Abhol-Häufigkeit bestimmen Sie übrigens ganz nach Ihren Bedürfnissen. Selbstverständlich können Sie Ihre Datenträger auch selbst auf unserem Recyclinghof abgeben.